Besseres Fleisch, mehr Hitze, und verkaufsstarke Neuprodukte: Die Grillsaison steht vor der Tür und die Trends lassen kritischere Konsumenten erwarten, die hohe Qualität fordern und dafür gute Preise zu zahlen bereit sind.

Auch wenn schon einige Enthusiasten angegrillt haben, die meisten Grillmeister dürften auf die ersten wärmeren Tage im März hoffen, um wieder das Grillgut über die Glut, über die Flamme oder in den Rauch zu legen. Grillen wird 2019 bestimmt von dem Thema, welches auch beim BESTSELLER Award der RUNDSCHAU stärkste Trend ist: Uptrading mit Qualität. 35 % der Preisträger ließen sich darunter zusammenfassen. Die Verbraucher suchen bessere Qualität und den besonderen Genuss. Das gilt natürlich auch für das Grillerlebnis 2019.

Hier kann man den Artikel lesen:

Hier geht es zum E-Paper der RUNDSCHAU: https://www.rundschau.de/fileadmin/user_upload/ePaper/RU-2019-03/RUNDSCHAU-0319.html#page=50