In diesem Jahr zeigen 132 Nominierte in 26 Kategorien beim SWEETIE-Award für die besten Innovationen bei Süßwaren und salzigen Snacks wohin die Entwicklung der Süßwaren geht und dass eine wichtige Diskussion ansteht.
 

Schokolade und Qualität im Trend

Kakao ist auch 2018 wieder die wichtigste Zutat beim SWEETIE. Wir finden ihn bei über 40 % der Nominierten im Rezept. Ein wichtiges Signal für die Schokolade setzt die Marke Ritter, die ihr umfassendes Nachhaltigkeitskonzept im Wettbewerb zu Diskussion stellt.Knapp über 20 % der Einreichungen setzen auf hochwertige Zutaten wie zum Beispiel die Em-eukal Gummidrops, Cavendish & Harvey Raspberry & Peach Drops oder die Caotine Crème Chocolat. In der SWEETIE Jury sind u.a. Sensorik-Experten, Handelsprofis, Marketing und mit den beiden Bloggern Sally und dem „Naschkater“ Oliver Numrich vertreten. Die Qualität der Zutaten wird oft sehr engagiert diskutiert.

Mehr Infos zum SWEETIE im Artikel von Gunnar Brune in der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel vom April 2018: